Robot automatisering en veiligheid
Cellro Technologien

Roboterautomatisierung und Sicherheit

Eine Roboterautomatisierung bringt viele verschiedene Faktoren mit sich, die für eine gut funktionierende Anlage
und einen zufriedenen Kunden wichtig sind. Einer dieser Faktoren ist die Sicherheit. Bei Cellro arbeiten
verschiedene Teams gemeinsam daran, diese auf den entsprechenden Level zu bringen, so dass jede Anlage
der Macschienrichtlinie 2006/42/EG

Hoe gaat Cellro Automation om met functionele veiligheid?

Bei Cellro wird die funktionelle Sicherheit der Automatisierung auf vier Ebenen geprüft:

  • Auf Ebene der elektrischen Komponente (Sicherheits-SPS, Sicherheitsrelais etc.);
  • Elektrotechnischer Entwurf der Sicherheitsschaltungen;
  • Software–technischer Entwurf der Sicherheitsschaltungen;
  • Die Sicherheitsintegration in die verarbeitende Maschine beim Kunden.

Dies sind Punkte, die der Kunde nicht sieht, die aber doch sehr wichtig für eine gute und sichere Funktion der Roboterautomatisierung sind. Um dies zu erreichen, richtet sich Cellro nach den EN-ISO- Normen der Maschinenrichtlinie, um die entsprechenden gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

Sichtbare Sicherheit für den Kunden

Die funktionale Sicherheit ist für den Kunden nicht sichtbar, aber welche kann er sehen? Cellro setzt drei Sicherheitsvorrichtungen ein, die für den Kunden sofort sichtbar sind und eine Wirkung haben:

  1. Physische Abschirmung mittels verriegelten Türen. Hiermit wird der Roboter komplett oder teilweise eingezäunt. Der Zugang ist verschlossen; der Kunde muss bei uns anfragen, um Zugang zum Roboter zu erhalten.

  1. Optische Abschirmung mit Sicherheits-Laserscanner. Hierdurch wird der Roboter „unsichtbar“ abgeschirmt; der Nutzer hat freien Zugang zum System. Der Sicherheits-Laserscanner arbeitet mit einer Not-Aus- Zone und einer Warnzone, in der der Roboter langsamer arbeitet.
  1. Physische und optische Abschirmung: Hierbei wird der Roboter durch Einzäunung und Lichtschranken geschützt. Wenn die Lichtschranke unterbrochen wird, schaltet sich der Roboter automatisch ab.