Promatrix-logo

Intelligente Automatisierungslösungen von Cellro machen das Automatisieren zum Erfolg

Das in Zegveld ansässige Unternehmen Promatrix ist Spezialist auf dem Gebiet des Aluminiumformenbaus und des Spritzgießens kleiner bis sehr großer Kunststoffprodukte. Neben Prototypen für die Automobilindustrie fertigt es auch Formen für die Herstellung von Spritzgussprodukten für verschiedene Branchen an. Zur Unterstützung seiner Mitarbeiter sind mehrere Maschinen mit Beschickungsrobotern von Cellro ausgestattet.

Der Bedarf

Vor etwa fünfzehn Jahren hatte Promatrix ein Verfahren eingerichtet, um jährlich so viele Formen wie möglich herzustellen. Ein Automatisierungsbedarf ist dadurch entstanden, dass es schwierig geworden war, der Anzahl der Anfragen und Lieferzeiten gerecht zu werden. Aufgrund dieses Automatisierungsbedarfs hat man sich bei Promatrix nach verschiedenen Anbietern umgeschaut und ist schließlich bei Cellro gelandet. Dafür waren die Autonomie und Intelligenz ausschlaggebend, die die Automatisierungslösungen von Cellro bieten.

Die Produkte

Promatix hat mit dem Round Cell begonnen, der an zwei Fräsmaschinen gekoppelt wurde. Der Round Cell wechselt Werkzeuge, Werkstücke und Spannvorrichtungen. Das Automatisieren hat Promatix so gut gefallen, dass mehr Wünsche und Anforderungen aufgekommen sind. Deshalb hat das Unternehmen vor einigen Jahren auch Xcelerate zu seinen Automatisierungslösungen hinzugefügt. Xcelerate wechselt Werkstücke und Spannvorrichtungen, aber auch Ausgangsmaterialien. Das Ausgangsmaterial wird automatisch aus der Lade entnommen, in der Spanneinheit festgeklemmt und dann in die Maschine geladen. Danach wird es bearbeitet, aus der Klemmvorrichtung genommen und wieder in die Lade gelegt.

Das Ergebnis der Automatisierung

Die Automatisierung hat dazu geführt, dass Fachleute in der Zerspanungsbranche ihre Kenntnisse über das Fräsen jetzt voll nutzen können. Sie sorgen beispielsweise dafür, dass schwierige Details richtig gefräst werden. Die etwas einfachere Standardarbeit kann jetzt automatisch ausgeführt werden. Dadurch bleibt die Arbeit für die Mitarbeiter interessant und die Durchlaufzeiten sind deutlich kürzer.

Zusammenarbeit mit Cellro

Die Zusammenarbeit zwischen Promatrix und Cellro war von Anfang an intensiv. Martijn Boukens von Promatrix sagt: „Cellro ist der richtige Partner für Unternehmen, die noch nicht genau wissen, wie man automatisiert. Unternehmen werden wirklich sehr gut unterstützt, damit die Automatisierung zu einem Erfolg wird.“

Tipps für das Automatisieren von Promatrix

Martijn Boukens von Promatrix sagt: „Die Herausforderung bei der Automatisierung ist die Standardisierung, die erforderlich ist, damit jedes Element bei der Automatisierung für jedes Teil gleich ist. Bevor man soweit ist, muss man sehr gut darüber nachgedacht haben. Auf diese Weise können alle Elemente, die zur Einzelstückfertigung gehören, in einer Umgebung für die Serienproduktion bearbeitet werden. Wenn die Standardisierung bei der Vorbereitung nicht ordnungsgemäß durchgeführt wird, kann sie nicht in die Automatisierung einbezogen werden.“

Automatisieren mit Cellro

Interessieren Sie sich dafür, wie Sie in Ihrem Unternehmen erfolgreich automatisieren können? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Produkte, in unsere Wissensdatenbank oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir beraten Sie gerne über die beste Möglichkeit in Ihrem Unternehmen.