Karren-Xcelerate-header
Technologie

Wagen für Xcelerate: ideal für den Transport Ihrer Produkte

Mit den in der Branche gängigen Wagen können Sie Ihre Werkstücke von und zu Xcelerate transportieren. Der Nachteil dieser Wagen besteht darin, dass Sie die Produkte anschließend von Hand auf den Beschickungsroboter laden müssen. Als Lösung hierfür hat Cellro Wagen speziell für Xcelerate entwickelt.

 

Der große Vorteil der Wagen von Cellro

Mit den Wagen von Cellro müssen Sie die Produkte nicht mehr von Hand in die Laden von Xcelerate legen. Der Roboter beschickt die Maschine direkt vom Wagen mit unbearbeiteten Produkten. Er weiß genau, wo sich die Produkte auf dem Wagen von Cellro befinden. Die Wagen werden nämlich mittels einer sehr einfallsreichen und äußerst präzisen Verriegelung an Xcelerate angekoppelt. Mithilfe eines Inlay auf dem Wagen bleiben die Produkte genau an ihrem Platz. Ist die Produktserie abgearbeitet, kann der Wagen direkt mit bearbeiteten Produkten wieder weggefahren werden. Die Wagen von Cellro können einfach mit einem Hubwagen an Xcelerate an- und wieder abgekoppelt werden.

Pompwagen-karren-Xcelerate

Wofür soll ich mich entscheiden: Wagen oder Laden?

Ein Wagen kann eine Ergänzung zu den Laden von Xcelerate darstellen. Ein Wagen lässt sich aber auch anstelle der Laden einsetzen. Kunden, die sich für Wagen entscheiden, müssen ihre Werkstücke häufig an einer anderen Station weiterbearbeiten. Denken Sie beispielsweise an Reinigen, Entgraten oder Verpacken der Produkte. Der Transport an den nächsten Bearbeitungsort ist mit den Wagen von Cellro sehr einfach. Ein weiterer Vorteil von Wagen besteht darin, dass sie mehr Gewicht aufnehmen können als eine Lade. Dadurch können Sie auch schwerere Produkte auf ihnen ablegen. Außerdem sind Wagen eine gute Wahl, wenn Sie mit hohen Produkten arbeiten. Laden wiederum bieten eine höhere Aufnahmekapazität. Dies ist besonders bei unbemannter Produktion von Vorteil. Ob Sie sich für Laden oder Wagen entscheiden, hängt also letztendlich von Ihrem Produktionsprozess ab.

Sie können sich auch für eine Kombination aus Wagen und Laden entscheiden. Bei Kunden, die sich in der Vergangenheit für diese Kombination entschieden haben, liegt häufig ein Produkte-Mix vor. Durch die Kombination von Wagen und Laden sind Sie noch flexibler in Ihrem automatisierten Produktionsprozess.

Inlays auf den Wagen von Cellro

Cellro kann maßgeschneiderte Inlays für die Wagen liefern. Das Inlay wird so ausgeschnitten, dass die Werkstücke genau hineinpassen. Das Inlay übernimmt zwei Funktionen. Zum Einen werden die Produkte präzise positioniert. Dadurch kann der Roboter die Produkte präzise aufnehmen und nach der Bearbeitung zurücklegen. Zum Anderen sorgt ein Inlay dafür, dass die Produkte beim Fahren des Wagens an ihrem Platz bleiben.

Wie viele Wagen benötige ich?

Um zu entscheiden, wie viele Wagen Sie benötigen, müssen Sie wissen, wie viele Produkte Sie auf einen Wagen legen können. Dies hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zunächst hängt dies von Robotergreifer ab. Diese benötigt nämlich ausreichend Platz dafür, das Produkt sicher greifen zu können. Der Robotgreifer ist also eine der entscheidenden Kenngrößen dafür, wie dicht gestaffelt die Produkte liegen können. Des Weiteren hängt es davon ab, wie groß Ihre Produkte sind. Die Abmessungen der Oberfläche des Wagens und die Positionen der Befestigungslöcher erhalten Sie von uns. Auf Grundlage dieser Angaben können Sie ein Inlay zuschneiden lassen. Natürlich kann Cellro dies auch für Sie übernehmen.

An Xcelerate X10 kann ein Wagen angekoppelt werden, an Xcelerate X20 können zwei Wagen gleichzeitig angekoppelt werden. Meistens empfehlen wir, als Einstieg zunächst mit zwei Wagen zu beginnen. Auf diese Weise können Sie den Arbeitsprozess mit den Wagen erst einmal in Ihren Automatisierungsprozess integrieren.

Im weiteren Verlauf können Sie dann immer noch weitere Wagen anschaffen. Dafür müssen die Spezialisten von Cellro in der Regel nicht zu Ihnen ins Werk kommen. Die Wagen sind so genau, dass sie nicht kalibriert werden müssen. Wir schicken Ihnen die Wagen in einsatzbereitem Zustand zu. Sie können sie in den meisten Fällen sofort einsetzen. Sie sollten allerdings darauf achten, dass Sie ausreichend Platz haben, wenn Sie mehrere Wagen anschaffen möchten.

Alle Vorzüge der Wagen von Cellro auf einen Blick

  • Durch die Wagen von Cellro eliminieren Sie manuelle Handhabungsschritte aus Ihrem Logistikprozess.
  • Sie können in Ihrem Produktionsprozess schnell reagieren und Werkstücke direkt transportieren.
  • Da die Wagen sehr robust sind, können sie auch schwerere Produkte aufnehmen.
  • Durch die hohe Positionshaltegenauigkeit der Wagen und der Inlays lassen sich die Wagen mühelos in Ihren Automatisierungsprozess integrieren.
  • Alle Wagen von Cellro sind gleich genau. Wenn Sie einen neuen Wagen anschaffen möchten, muss dieser deshalb nicht kalibriert werden.